Dörfer Architekten
Barrierefreie Erschließung

Die Anzahl von 84 Wohnungen bleibt dabei erhalten. 36 Wohnungen werden nach den Anforderungen des KfW-Programms "Altersgerechter Umbau" modernisiert.

Eine Teilfläche im Erdgeschoss wird umgenutzt. Hier soll in Zukunft eine gewerbliche, teilöffentliche Nutzung stattfinden. Der Eingang wird modernisiert, er erhält einen barrierefreien Zugang und wird hell und benutzerfreundlich gestaltet.

>>