Dörfer Architekten
Energiebilanz

Die durchgeführten Maßnahmen zur Wärmedämmung führen zu einer Senkung des Energieverbrauches von ca. 220 kWh/m²a auf ca. 80 kWh/m²a und des CO2-Ausstoßes um ca. 25 kg/m²a. Dies entspricht dem heutigen Neubau-Standard nach Energieeinsparverordnung 2004 (ENEV). Diese Senkung führt bei einer Wohnung mit 70 m² Wohnfläche und einem angenommenem Preis von 5 ct/kWh zu einerEinsparung von jährlich 490 €. Die Energieversorgung des Hauses erfolgt durch den vorhandenen Fernwärmeanschluss. Die Kosten für die Photovoltaikanlage werden durch die Rückspeisung des Stroms in voller Höhe kompensiert.
>>