Dörfer Architekten
Das Badezimmer - ein Ort zum Wohfühlen

Das Badezimmer - ein Ort des Wohlgefühls und der Inspiration - so wünschte es sich die Bauherrin. Gestaltet wurde es von der Innenarchitektin Bettina Poetgens, puristisch in der Oberflächenstruktur - akzentuiert im farblichen Zusammenspiel der Materialien. Das Anthrazit der Fliesen, die blau-grauen Glasmosaike mit einzelnen kupferfarbenen Steinen, das Weiß der Wände und Objekte - alle Farben und Oberflächen erscheinen Horizontal und Vertikal.
Der warme Kupferton des Waschtisches betont durch seine Farbe die horizontale Ordnung. Sie wird verstärkt durch die beleuchtete Nische, die durch das Glasmosaik an der Rückwand den Blick des Eintretenden auf sich zieht.
>>