Dörfer Architekten
 
Energieeffiziente Bauweise

Auf der Grundlage einer genauen Bedarfsberechnung wurden die Wärmedämmmaßnahmen am Gebäude optimiert. Die Fenster wurden zum Teil in 3-fach-Verglasung ausgeführt, um neben der Reduzierung der Wärmeverluste auch die Behaglichkeit im Innenraum zu verbessern.

Das Gebäude unterschreitet mit seinem Energiebedarf den ENEV-Neubau-Standard und konnte mit Fördermitteln aus dem KfW-Energiesparprogramm gefördert werden.

>>